Kategorie: Laufen

Nach dem Marathon ist vor dem Marathon

Naja, okay das am vergangenen Wochenende war “nur” ein Halbmarathon, aber gefühlt mindestens so anstrengend wie mein letzter Marathon im Jahr zuvor. Das lag natürlich hauptsächlich an der Geschwindigkeit, in der ich den Halbmarathon laufen wollte. Meine aktuelle Bestzeit lag zuvor noch bei knapp über 1:50 Stunden und war nun auch schon fast 3 Jahre […]

Wenn ich nicht laufen kann, dann schmolle ich

Gerade liegt mein Freizeit-Fokus auf den Endzügen meines Halbmarathon-Trainingsplans. Den will ich am 23. April im Zuge des 21. Würzburger Marathons laufen. Derzeit ist für das Wochenende 22./23. April noch sonniges Wetter vorhergesagt, aber es sind ja noch knapp 2 Wochen und morgens um kurz nach 9 Uhr wird es auch noch nicht so warm […]

Im Märzen was neues

Neben gutem Märzen gibt es diesen Monat auch Neuigkeiten zu meinem neuen Bildband und zum Lauftraining für Halb- und Marathon, welches gerade gut angelaufen ist. Zum Bildband Einen neuen Verlag scheine ich für den Bildband gefunden zu haben. Jetzt warte ich gerade noch auf einen Probedruck und die Freigabe. Dann sehen wir einfach mal weiter. […]

Berlin, Berlin – ich laufe in Berlin

Aufgrund eines Infektes, der mich ein paar Tage außer Gefecht gesetzt hat, hat mich die Nachricht bezüglich meines Startplatzes beim Berlin Marathon 2023 erst mit Verzögerung erreicht. Aber gefreut habe ich mich deshalb natürlich nicht weniger… 🙂 Vorbereitung Da das jetzt nicht mein erster Marathon ist und sich mein sportliches Ziel nicht wirklich verändert hat, […]

Auf dem Pfad des Lebkuchens

Wie bereits in den vergangenen Jahren (so Corona-bedingt stattgefunden) war auch dieses Jahr der Lebkuchenlauf in Kitzingen mein kleiner persönlicher “Laufsaison-Abschluss”. Bin ich in den letzten Jahren die 5 Kilometer noch relativ locker und relaxed angegangen, einmal zusammen mit meinem Vater, ein anderes Mal zusammen mit meiner ältesten Nichte, wollte ich dieses Jahr mal ein […]

Nach oben